Zu mir...
Geboren 1963, deutsch-italienischer Abstammung.
Innenarchitekturstudium in Berlin, Schule für Design und Funktion in Rom. Auslandsaufenthalte als Möbeldesigner in Italien, Innenarchitekt für Hotels in der Türkei sowie als Innenarchitekt für Gastronomie und Erlebnis-Gastro in Italien, Türkei und auch Deutschland.

Seit 2000 wieder zurück in Deutschland, Gründung eines Unternehmens für innovative Raumgestaltung mit gewerblichen Mitarbeitern, eigene Möbelkollektion für Wohnbereiche.

Es gibt nicht nur die eine Welt.
Meine Erfahrungen, Ideen und Gedanken habe ich in meinen Designwerken umgesetzt. Seien Sie gespannt...
 
 
“Der Ursprung der bekannten SM-Möbel liegt im Mittelalter.
Müssen diese jedoch noch heute so aussehen?
... gestatten Sie Ihrer Fantasie
eigenen Freiraum... auf der Suche nach persönlichen Grenzen.

Schon seit der Studienzeit befasse ich mich mit Design und Anfertigung ausgefallener
SM-Möbel und Schmuck, sowie Fetisch-Bekleidung und arbeite im Freundes- und Kundenauftrag.

Ausgewählte Möbeldesigns werden Sie bei Chateau de Passion entdecken und erfahren können (made4sm).